Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Aktuell

Geschichte Ungarns: 100 Jahre Friedensvertrag von Trianon

Vorlesungsreihe 25. Februar - 31. März 2020, Technische Universität Graz, Florentinersaal

Die Vortragsreihe beabsichtigt, das Profil ungarischer Geschichte und Kultur im Kontext Europas zu reflektieren. Den Anstoß geben die 100 Jahre seit dem Abschluss der Vertrages von Trianon, der in Ungarn noch immer als "Katastrophe" interpretiert wird. Der Zweck dieser Vortragsreihe besteht darin, die fachwissenschaftliche Expertise einem breiteren Publikum zugänglich zu machen.

Koordinator: Harald Heppner

Programm

 

Kontakt

O.Univ.-Prof. Dr.phil.

Karl Kaser

Südosteuropäische Geschichte und Anthropologie
Mozartgasse 3/EG
8010 Graz

Telefon:+43 316 380 - 2352

MMag. Dr.phil.

Dominik Gutmeyr

Südosteuropäische Geschichte und Anthropologie
Mozartgasse 3, I
8010 Graz

Telefon:+43 316 380 - 8108

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.